Ein Konzept

in drei Teilen

Was bewegt uns zu unserer Pädagogik? Wie sehen wir unsere Kinder? Welche Instrumente und Systematik wenden wir an, um unseren Kindern das Beste mitzugeben, um in dieser Welt zu bestehen?